>> Informationen und Tipps zu Handel mit Binäre Optionen und Forex! <<


Binary Option Robot

DAX Kurs weiter steigend

Der DAX Kurs ist weiter steigend

DAX - Deutscher Aktien IndexDer Kurs des DAX (Deutscher Aktien Index) zeigte sich auch vergangene Woche sehr stark, wobei doch zwei Tage mit einem negativen Kursverlauf dabei waren, um danach dann noch stärker in die Höhe zu steigen!

Aber gerade solche fallenden Kurstage sollte man beim DAX aktuell für den Einstieg nutzen, gleich ob man das mit binären Optionen oder als CFDs spekulieren möchte, denn sonst wird man nicht so leicht gute Einstiegspunkte für den Handel des DAX finden können.

Natürlich kann man auch noch auf lange Sicht spekulieren, jedoch hat man dann keine wöchentlichen Gewinne aus dem DAX Kurs zu erwarten, daher würde ich jede Woche einen fallenden Kurs abwarten und dann gleich in den Handel einsteigen

Steigenden DAX Kurs nutzen

Gerade solche Wochen wie die letzte Woche sind für den Handel mit binären Optionen, aber auch bei CFDs, auf den DAX Kurs optimal, denn der Kurs des DAX ging nahezu zwei Tage nach unten, um dann wieder steigen zu können!

Die zwei schwachen Tage konnte man für den Einstieg in den Handel auf den DAX nutzen und am Tiefstpunkt mit binären Optionen oder CFDs auf den DAX spekulieren, was natürlich bis zum Ende der Handelswoche den Erfolg gebracht hat.

Hier die Entwicklung des DAX in der letzten Woche:

Entwicklung DAX letzte Woche

Entwicklung DAX letzte Woche

Wie man auf dem Chart sehen kann, konnte man schön auf Tagesbasis mit binären Optionen Rendite mit dem DAX machen, da der Montag eine schöne Steigerung beim Kursverlauf gebracht hat, der Dienstag und Mittwoch waren dann die fallenden Kurstage, danach ging es bis Freitag wieder nach oben.

Alle kurzfristigen Trends konnte man mit binären Optionen, aber auch mit CFDs nutzen, um entsprechend tolle Gewinne mit dem schwankenden DAX Kurs zu machen, denn auf lange Sicht hat der DAX Kurs noch immer einen steigenden Trend.

Ziel des DAX Kurs bis Ende des Jahres

Laut Analysten wird der DAX noch bis Ende des Jahres weiter steigen und die Marke von 9500 Punkte erreichen, was noch weitere Rendite aus dem DAX Kurs verspricht, denn das bringt sicher noch einige Kursschwankungen mit sich!

Auf jeden Fall sollte man den DAX Kurs im Auge behalten und den starken Kurs des DAX nutzen, aber für den Einstieg sollte man unbedingt die schwachen Tage nutzen, wie man das auch auf dem Chart sehen kann.

Für den Handel auf den DAX kann ich folgende Broker empfehlen:

Wenn man die Schwankungen des DAX geschickt nutzt, dann kann man noch einiges an Rendite pro Woche verdienen, gleich ob mit binäre Optionen oder als Indizes CFDs, jedoch sollte man möchglichst beide Richtungen, steigende und fallende Kurse, spekulieren…

Viel Erfolg!

Beitrag teilen!

Trading Robot

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen