>> Informationen und Tipps zu Handel mit Binäre Optionen und Forex! <<


Binary Option Robot

Kursumkehr erkennen für binäre Optionen

Kursumkehr im Chart erkennen und für binäre Optionen nutzen

Kursumkehr für binäre Optionen erkennenAuf eine Kursumkehr zu spekulieren ist nicht ganz einfach, es ist immer leichter einem Trend zu folgen als sich gegen den Trend zu stellen, manchmal hat man aber Informationen die auf eine Kursumkehr schliessen lassen und dann muss man versuchen die Kursumkehr zu erkennen!

Gerade beim Handel mit binären Optionen muss man da besonders genau vorgehen, schliesslich hat man bei binäre Optionen keine Stop-Loss Order als Sicherheit (mit einer Ausnahme) und daher ist es wichtig das man eine Kursumkehr so genau wie möglich erkennen kann.

In diesem Artikel möchte ich Ihnen zeigen wie man eine Kursumkehr im Chart erkennen und für den Handel mit binären Optionen nutzen kann um Gewinn daraus zu erzielen…für eine Kursumkehr gibt es verschiedene Anzeichen und die müssen Sie kennen…

Für binäre Optionen Kursumkehr erkennen

Eigentlich sollte man beim Handel mit binären Optionen und auch anderen Finanzderivaten immer den einfachsten Weg für den Handel wählen und das ist nun einmal einem Trend zu folgen bzw. auf einen Trend zu spekulieren!

Am Ende eines Trends geht der Kurs jedoch in eine Seitwärtsphase über und das ist auch schon ein gutes Zeichen dafür das eine Veränderung im Kursverlauf folgen könnte, etwa eine Kursumkehr und die kann man bei deutlichen Zeichen spekulieren.

Eine Kursumkehr kann man mit folgenden Hilfsmitteln erkennen:

  • aus dem Kursverlauf heraus wenn ein Trend in eine Seitwärtsphase geht
  • mit Hilfe von Trendlinien und Trendkanälen
  • mit Hilfe der Bollinger Bänder und gleitende Durchschnitte
  • mit Hilfe von Kerzenmuster im Chart
  • mit Hilfe von Chartmuster im Kursverlauf

Der Handel auf eine Kursumkehr sollte nur von Tradern genutzt werden die schon etwas Erfahrung beim Handel mit binären Optionen haben, für Anfänger ist es sicherer auf einen vorherrschenden Trend zu setzen bzw. einen Trend zu nutzen.

Möglichkeiten eine Kursumkehr zu erkennen

Nachfolgend möchte ich zwei Möglichkeiten erklären wie Sie für den Handel mit binären Optionen eine Kursumkehr erkennen können und bei diesen beiden Möglichkeiten nutzen wir als Hilfe ein Trendkanal oder die Bollinger Bänder!

Die einfachere Variante eine Kursumkehr zu ermitteln bzw. zu erkennen ist mit Hilfe von Trendlinien oder einem Trendkanal…wenn der Kursverlauf aus dem Trendkanal läuft sollte man sich auf eine Kursumkehr einstellen.

Für die Analyse im Chart sollten Sie mindestens eine Zeitperiode von einer Stunde einstellen…je höher die Zeitperiode im Chart umso genauer wird die Analyse und der Handel mit binären Optionen wird sicherer.

Hier die Erkennung einer Kursumkehr mit einem Trendkanal:

Kursumkehr für binäre Optionen mit Trendlinien erkennen

Kursumkehr für binäre Optionen mit Trendlinien erkennen

Bei dieser Methode müssen Sie den Trendverlauf im Chart mit Trendlinien oder einem Trendkanal eingrenzen bzw. so sichtbar machen…in diesem Fall haben wir im Chart einen fallenden Trend mit Hilfe eines Trendkanals eingegrenzt und am Ende durchbricht der Kursverlauf den Widerstand nach oben und es setzt eine Kursumkehr ein.

Spekulieren Sie mit längeren Laufzeiten…hier nutzen wir eine Zeitperiode von einer Stunde, so kann die Laufzeit bis Ende des Tages oder bis Ende der Woche gewählt werden um beim Handel mit binären Optionen zum Erfolg zu gelangen.

Hier die Erkennung einer Kursumkehr mit den Bollinger Bändern:

Kursumkehr für binäre Optionen mit Bollinger Bänder erkennen

Kursumkehr für binäre Optionen mit Bollinger Bänder erkennen

Auch hier haben wir eine Zeitperiode von einer Stunde im Chart gewählt…die Bollinger Bänder haben wir mit den herkömmlichen Einstellungen anzeigen lassen (Zeitperiode 20, Abweichungen +2 -2).

Hier auf dem Bild kann man bei dem ersten grünen Doppelpfeil (links) erkennen das der Kusverlauf unter die mittlere Bollinger Linie geht und auch die ganze Zeit unterhalb bleibt…die erste Kursumkehr ist eingeleitet, entstanden aus einen vorherigen ansteigenden Trend.

Die Kursumkehr markiert einen neuen Trendverlauf, dass ist der gleiche Trend wie auf dem oberen Bild das durch den Trendkanal eingegrenzt wird…beim gelben Doppelpfeil hört der Trend auf und geht in eine Seitwärtsphase über.

Beim zweiten grünen Doppelpfeil kommt es zu einer neuen Kursumkehr, der Kursverlauf bleibt bis zum Ende (zweiter gelber Doppelpfeil) über der mittleren Bollinger Linie…nach der Kursumkehr war dann ein steigender Trend aktiv.

Kursumkehr für binäre Optionen erkennen

Jetzt haben Sie zwei der Möglichkeiten kennen gelernt wie Sie eine Kursumkehr erkennen können, natürlich gibt es auch noch andere Möglichkeiten und die werde ich dann in einem anderen Artikel genauer vorstellen!

Auf jeden Fall ist es wichtig beim Handel mit binären Optionen eine Kursumkehr genau zu erkennen, schliesslich haben Sie bei binäre Optionen keine Absicherung durch eine Stop-Loss Order, der einzige Binary Broker bei dem man eine Stop-Loss Order setzen kann ist der Broker GrandOption.

Wenn Sie aber eine Kursumkehr genau erkennen können ist der Handel einer Kursumkehr einfach und kann auch bei allen anderen Brokern genutzt werden, Sie müssen dann nur noch die Laufzeit richtig bestimmen und nicht zu kurz wählen, am besten bis Ende des Tages oder der Handelswoche.

Hier einige Broker für den Handel mit binären Optionen:

Nutzen Sie jetzt einen dieser Broker und spekulieren Sie mit binären Optionen auf eine Kursumkehr, nach der Kursumkehr können Sie dann auch noch auf den Trend setzen und haben so mehrere Möglichkeiten um Gewinne zu erzielen…

Viel Erfolg!

Merken

Merken

Merken

Merken

Beitrag teilen!

Binary Option Robot

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen