>> Informationen und Tipps zu Handel mit Binäre Optionen und Forex! <<


Binary Option Robot

Platin und Palladium handeln

Jetzt Platin und Palladium handeln

Da Gold in den letzten 5 Jahren einen Rekordlauf hinter sich hat und in diesem Jahr wieder gefallen ist (Finanzbehörde untersucht Manipulation), sollte man sich auf andere Edelmetalle wie Platin und Palladium konzentrieren!

Platin und Palladium werden auch in den kommenden Jahren weiter steigen, denn Platin wird im Katalysator der Diesenfahrzeuge benötigt und Palladium in den Motoren der Benzinfahrzeuge, was einen Boom in China erlebt.

Bekanntlich hat China noch immer das größte Potenzial für Wirtschaftswachstum, was die Nachfrage nach Platin und Palladium weiter steigen und daher den Kurs beider Edelmetalle steigen lässt…

Platin und Palladium handeln hat Zukunft

Wer jetzt Kapital für den Handel oder als Investition auf eine längere Sicht hat, sollte den Kauf von Platin und Palladium in Betracht ziehen, denn diese beiden Edelmetalle haben noch goldene Zeiten vor sich!

Im Gegensatz zu Gold ist bei Platin und Palladium der Markt noch nicht so gesättigt und für die Fahrzeugindustrie werden diese beiden Edelmetalle in großen Mengen benötigt.

Für Langzeitspekulanten heißt das jetzt noch schnell in Platin und Palladium anlegen, aber auch beim CFD-Handel kann man mit mit Platin und Palladium rechnen und an den Handel mit den beiden Edelmetallen denken.

Platin und Palladium als CFD handeln

Neben binären Optionen und Forex ist der Handel mit CFDs ebenso populär und dort kann man sogar noch mehr Finanzderivate handeln als etwa bei binären Optionen, wobei aber immer auch der Hebel berücksichtigt werden muss!

CFDs sind gehebelte Produkte, welche mit einem Hebel von 1:13 gehandelt werden können, so auch etwa Platin und Palladium beim großen CFD-Broker Plus500, welcher sehr viele Basiswerte für den Handel anbietet.

Natürlich sollte man sich vor dem Handel mit Platin und Palladium als CFDs auf der Seite von Plus500 über die Vorteile aber auch über die Risiken erkundigen und lieber mit einem kostenlosen Demokonto beginnen, um eine Übersicht der Funktionen zu bekommen und auch den Ablauf bei CFDs zu kennen.

Hier kann man sich bei Plus500 erkundigen

Auf jeden Fall sollte man die beiden Edelmetalle Platin und Palladium für den Handel im Auge behalten und wenn möglich diese als CFDs handeln, da durch den Hebel auch die Gewinne entsprechend ausfallen…

Beitrag teilen!

Trading Robot

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen