>> Informationen und Tipps zu Handel mit Binäre Optionen und Forex! <<


Binary Option Robot

Trading als Unternehmen

Trading sollte als Unternehmen betrachtet werden

Trading als Unternehmen betrachtenMöchte man ein erfolgreicher Trader werden, dann muss man dafür Zeit investieren, denn man wird nicht zum Trader geboren, sondern muss es durch harte Arbeit lernen und dafür benötigt man Zeit!

Gleich ob mit binären Optionen, Forex oder CFDs…das Trading sollte auf jeden Fall nicht gleich mit Echtgeld begonnen werden, sondern mit einem Demokonto, denn so kann man kein Geld verlieren.

Gerade der Beginn beim Trading stellt jeden auf eine harte Probe und viele halten dieses Auf und Ab der Emotionen nicht durch, da meist ein Anfänger aus Emotionen heraus Positionen öffnet und schließt, treten auch viel öffters Verluste auf…

Professionelles Trading als Unternehmen

Wenn man ein professioneller Trader werden will, sollte man das ganze Trading wie ein Unternehmen betrachten, mit fixen Arbeitszeiten und genauen Abläufen beim Trading, was geordnete Tagesabläufe verlangt!

Der Beginn beim Trading sollte unbedingt mit einem Demokonto erfolgen, ganz gleich ob man binäre Optionen, Forex oder CFDs handeln möchte und die Broker bieten auch alle ein kostenloses Demokonto an.

Hier sind Broker mit kostenlosen Demokonten:

Mit dem Demokonto kann man Handelsstrategien üben, aber auch die eigenen Emotionen analysieren, wie man sich beim Handel verhält und ob man sich durch Verluste zu einem höheren Risiko hinreißen läßt.

Tagesablauf beim Trading als Unternehmen

Wenn man vom Trading leben möchte, dann sollte man es führen wie ein Unternehmen und dazu gehören feste Arbeitszeiten, denn viele glauben, ein Trader kann dann arbeiten, wann er möchte, was nur bedingt stimmt!

Ein Trader muss arbeiten, wann der Markt aktiv ist, daher sollte man möglichst von 8 Uhr am Morgen bis 18 Uhr am Nachmittag seine Arbeitszeit festlegen, aber der Vormittag ist am europäischen Markt am besten geeignet.

Ich bin schon um 8 Uhr am Morgen vor dem PC und prüfe den Wirtschaftskalender nach anstehenden Nachrichten, welche die Kurse stark beeinflussen können, warte dann bis die ersten News kommen und prüfe die Charts und Kurse nach Kursveränderungen, welche ich dann gleich spekuliere.

Meist habe ich am Vormittag mein Soll erreicht und der Handel am Nachmittag bringt nur noch einen Plus für den jeweiligen Handelstag, kommt aber natürlich ganz auf die Wirtschaftsnachrichten an.

Trading als Unternehmer sehen

Ein Unternehmer prüft vor einer Investition alle Daten und Fakten, ob sich eine Investition überhaupt lohnt und auch Gewinne bringen kann…genau so sollte man auch beim Trading denken!

Hier muss man die Investition mit unterschiedlichen Methoden prüfen, wie etwa mit…

  • Fundamentalanalyse
  • technische Analyse

Lohnt sich eine Investition, dann muss man diese auch mit verschiedenen Methoden absichern, dazu gehören…

  • Risiko- und Money-Management
  • Stop-Loss
  • Take-Profit

Ein erfahreneer Trader weiß das diese Punkte zu jedem Trade dazu gehören, Anfänger hingegen glauben, dass das Trading nur aus öffnen und schliessen von Positionen besteht, was aber nur ein kleiner Teil des ganzen ist!

Der Hauptteil besteht aus dem analysieren von Wirtschaftsnachrichten und Kursverläufen im Chart…das eigentliche eröffnen und schliessen von Positionen beansprucht nur einen unbedeutenden Teil der ganzen Arbeit.

Trading als Unternehmen üben

Auf jeden Fall sollte man das ganze Trading einmal üben, wie man es als Unternehmen führt und ob man das auch wirklich hinbekommt, was nur mit einem Demokonto funktioniert!

Daher Rate ich auf jeden Fall ein oder mehrere Demokonten zu eröffnen, auch aus dem Grund, da etwa binäre Optionen anders funktionieren als der Forex und CFD Handel und man so die Unterschiede kennen lernen kann.

Hier nochmals die Broker mit kostenlosen Demokonten:

Wichtig ist es auch, seine Emotionen beim Handel mit einem Demokonto zu beobachten und aus dem Handel auszuschliessen…eben auch dass kann man am besten mit einem Demokonto analysieren.

Auch beim Trading sollte man wie ein Unternehmen denken, daher auch so handeln, denn sonst wird man nie erfolgreich binäre Optionen, Forex oder CFDs spekulieren können…

Viel Erfolg!

Beitrag teilen!

Binary Option Robot

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen