>> Informationen und Tipps zu Handel mit Binäre Optionen und Forex! <<


Binary Option Robot

Trend erkennen binäre Optionen

Einen Trend erkennen bei binären Optionen

Trend erkennen bei binäre OptionenBeim Handel mit binären Optionen hat man eine gute Chance auf Rendite, wenn man den richtigen Trend erkennen kann, jedoch benötigt man dazu einen Profichart und die technische Analyse, um einen Trend zu identifizieren!

Am besten kann man einen Trend im Chart mit Hilfe von Trendlinien und auch den Bollinger Bändern erkennen, auf jeden Fall helfen diese Instrumente beim identifizieren von neuen Trends.

In diesem Artikel möchte ich die Trend-Erkennung behandeln, zeigen wie man sich am einfachsten bei der Suche nach einem Trend anstellt und auf was man dabei achten muss, um dann erfolgreich binäre Optionen handeln zu können…

Binäre Optionen Trend erkennen

Viele Anfänger haben sicher schon erlebt, man erkennt einen sicheren Trend und setzt dann die entsprechende binäre Option, jedoch dreht der Trend wieder in die Gegenrichtung und entwickelt sich gegen einen!

Wenn das der Fall ist, dann hat man den Trend zu spät erkannt und ist zur falschen Zeit in diesen Trend eingestiegen, was dann zu einem Verlust führt, aber häufig als Fehler vorkommt.

Aus diesem Grund sollte man sich mit der Entwicklung eines Trends befassen, um zu verstehen, welche Signale vor einem Trend zu sehen sind, dann weiß man schon einen großen Schritt vorher ob ein Trend kommt oder nicht.

Trend identifizieren und als binäre Option handeln

Als gutes Zeichen für einen Trend, etwa bei einem steigenden Trend, kann man beim Kurs immer höher steigende Hoch- und Tiefpunkte erkennen, also bei beiden Punkten steigt das Niveau immer weiter an!

Das ganze kann man mit einer Trendlinie markieren, um den Trend besser erkennen und identifizieren und dann als binäre Option handeln zu können, was ich auf folgenden Bild zeigen möchte…

Steigender Trend - Hoch und Tief auf immer höheren Niveau

Steigender Trend – Hoch und Tief auf immer höheren Niveau

Der Kurs prallt bei einem steigenden Trend immer höher von der Unterstützung ab und im Idealfall markiert es auch einen immer höheren Höchstpunkt bei der Kursentwicklung.

Hat man so einen Trend entdeckt, wo der Kurs schon zwei oder drei Mal von der Trendlinie (Unterstützungslinie) abgeprallt ist, dann kann man hier eine entsprechende binäre Option setzen, sollte aber bei der Wahl der Laufzeit auch den Wirtschaftskalender prüfen, ob wichtige News zum jeweiligen Basiswert anstehen.

Bollinger Bänder bei Trend und binäre Optionen

Um einen Trend zu identifizieren, kann man auch noch die Bollinger Bänder zu Hilfe nehmen, denn die drei Linien der Bollinger Bänder wirken wie Trendlinien in Form von Unterstützung und Widerstand!

Wenn man sich den Chart auf dem oberen Bild genau ansieht, dann wird man erkennen, dass die Trendlinie gleich mit der Mittellinie der Bollinger Bänder verläuft, also wirkt es wie eine Unterstützung und der obere Band ist der Widerstand, von wo der Kurs jedes Mal zurück kommt.

Mit den Bollinger Bändern kann man auch dann einen Trend erkennen, wenn der Kurs aus den Bändern hinaus fährt, denn das bedeutet dann, der Kurs verläuft entlang dem Band…viele glauben dabei aber fälschlicher Weise, das sich der Kurs umkehren wird, was aber etwas anders aussieht.

Hier ein Beispiel für einen fallenden Trend:

Einen Trend erkennen und als binäre Option setzen

Einen Trend erkennen und als binäre Option setzen

Auch bei einem fallenden Trend kann man erkennen, dass die Trendlinie und die Mittellinie der Bollinger Bänder nahezu gleich verlaufen, der Kurs prallt von dort wieder zurück.

Läuft der Kurs aus dem Bollinger Band heraus, dann ist ein aktiver Trend vorhanden, geht der Kurs innerhalb der Bollinger Bänder, dann folgt eine kurze Trendumkehr, was man auch auf dem Bild sehr gut erkennen kann.

Möchte man mehr über die Bollinger Bänder erfahren, dann kann ich das Buch Bollinger Bänder von John Bollinger empfehlen, denn dort bekommt man alle nötigen Informationen zur Analyse mit Hilfe der Bollinger Bänder.

Diesen Unterschied sollte man zwischen Trendverlauf und Trendumkehr bei den Bollinger Bändern kennen, dann kann man den Erfolg beim Handel mit binären Optionen um ein vielfaches steigern.

Trend erkennen und binäre Optionen setzen

Wenn man die Trend-Erkennung beherrscht, mit Trendlinien und den Bollinger Bändern, dann kann man auch die Erfolgsquote beim Handel mit binären Optionen enorm steigern, da so viel mehr richtige Positionen gehandelt werden können!

Natürlich benötigt man auch noch einen zuverläßigen Binary Broker, um einen Trend schnell und einfach zu handeln und auch gute Rendite für die binären Optionen zu erhalten.

Hier kann ich folgende Broker empfehlen:

Bei diesen Brokern loht es sich binäre Optionen zu handeln, denn man bekommt sehr gute Rendite, findet aber auch gute Tools für den Handel, etwa den vorzeitigen Verkauf einer binären Option, um sein Kapital vor einem Verlust zu schützen…

Viel Erfolg!

Beitrag teilen!

Binary Option Robot

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen