>> Informationen und Tipps zu Handel mit Binäre Optionen und Forex! <<


Binary Option Robot

Binäre Optionen oder Forex Handel

Binäre Optionen oder Forex Handel – Was ist besser?

Binäre Optionen oder Forex HandelIm Internet werden gerne Währungen und Währungspaare gehandelt, jedoch kann dies auf unterschiedliche Arten geschehen, als binäre Optionen oder als den klassischen Forex Handel!

Doch welche Variante ist besser, direkt Forex oder der Handel als binäre Optionen, wobei sicher beide ihre Vor- und Nachteile haben und auch einiges zu beachten ist, gerade wenn man sich als Anfänger versuchen möchte.

Beim Handel mit binären Optionen zahlt man eine gewisse Summe als Kapital ein und kann auch nur diese verlieren, was beim klassischen Forex Handel anders ist und bei enormen Verlusten auch eine Nachzahlung drohen kann…

Was ist besser – Forex oder binäre Optionen?

Um es gleich einmal auf den Punkt zu bringen, der Forex Handel im klassischen Sinn ist ein Hebelprodukt und kann auch Verluste verursachen, die höher sind als das eingezahlte Kapital, was bei binäre Optionen nicht der Fall ist!

Bei binäre Optionen zahlt man die Summe X auf sein Handelskonto ein und betreibt das Trading mit diesem Kapital…Verluste über dem eingezahlten Geld können nicht entstehen und somit ist man auch vor weiteren Forderungen des Brokers sicher.

Anders als bei binären Optionen sind die Verluste beim Forex Handel nicht auf das eingezahlte Kapital beschränkt. Daher kann es bei hohen Kursschwankungen durchaus dazu kommen, dass man als Trader seiner Nachzahlungspflicht nachkommen muss.

Klassisches Forex Handel oder binäre Optionen?

Für Einsteiger empfehle ich aus den genannten Gründen lieber den einfacheren Handel mit binären Optionen, da hier nur mit dem eingezahlten Kapital ein Risiko verbunden ist und natürlich weil man schon vor dem Trade die Höhe der Rendite weiß!

Die binäre Optionen Broker verlangen eine Mindesteinzahlung, wobei ich zwei Broker empfehlen kann, wo die Mindesteinzahlung nur 100,-€ beträgt und somit die niedrigsten am Markt sind…

Natürlich sollte man nur Geld einzahlen, welches man sich auch leisten kann zu verlieren, denn Gewinne können nicht garantiert sein, aber mit steigender Erfahrung werden die Gewinne immer mehr und der Handel mit binären Optionen kann sich durchaus lohnen.

Auf jeden Fall sollte man aus diesem Grund bei binäre Optionen Brokern beginnen, welche eine niedrige Mindesteinzahlung haben, um nicht gleich zu viel investieren zu müssen, gerade für Einsteiger ist das ein Vorteil.

Forex Handel oder binäre Optionen Handel

Auch die Forex Broker benötigen eine Mindesteinzahlung, welches von Broker zu Broker unterschiedlich ist, aber durch den Handel mit Hebelprodukten können auch Verluste über dem Kapital entstehen und dann muss man eine Nachzahlung leisten.

Das kann man durch die Einstellung der Stop/Loss aber sehr gut steuern, um Verluste über dem eigenen Kapital zu vermeiden und sollte daher die Trades immer mit der Stop/Loss Einstellung absichern.

Hier einige Forex Broker für den Handel:

  • eToro – ab 20,-€ Mindesteinzahlung
  • Markets – 100,-€ Mindesteinzahlung
  • Plus500 – 100,-€ Mindesteinzahlung
  • Varengold – 200,-€ Mindesteinzahlung

Die Social Trading Plattform eToro ist eindeutig der günstigste was die Mindesteinzahlung angeht, jedoch sollte man auch dort mit mindestens 100,-€ beginnen, da man sonst nur minimale Cent-Beträge verdienen kann, trotz Hebel!

Bei den Forex Brokern hat man aber den Vorteil das alle aufgezählten Broker eine kostenlose Demoversion anbieten und man nicht gleich mit einem Echtgeldkonto beginnen muss, was hilft Erfahrung zu sammeln.

Beim Forex Handel weiß man leider nicht schon zu Beginn wieviel Rendite erzielt wird, was der Unterschied zum Handel mit binären Optionen ist, denn dort ist die Rendite schon vor dem spekulieren der binären Optionen bekannt, was einen besseren Umgang mit dem Kapital ermöglicht.

Für Wen eignet sich Forex und binäre Optionen?

Ich würde binäre Optionen und den Handel mit Währungspaaren als binäre Option eindeutig den Einsteigern empfehlen, da die Abläufe einfacher und übersichtlicher sind, daher auch für Einsteiger besser ist!

Den klassischen Forex Handel empfehle ich für fortgeschrittene und Profi-Trader, denn beim Handel mit Hebelprodukten ist einiges mehr zu beachten und die Erfolge sind beim Forex Handel von der Höhe der Einlage abhängig, was bedeutet das dort mit mehr Kapital gearbeitet werden sollte.

Auf jeden Fall sollte man sich bei beiden, Forex Handel und binäre Optionen Handel, mit der Analyse der Kurse und den Handelsstrategien auskennen!

Für Einsteiger kann ich auch noch meine Anleitung für den Handel mit binäre Optionen empfehlen, welche als kostenpflichtiges Kindle Ebook zu haben ist, aber auch als kostenloser Download zu verfügung steht und auf der nachfolgenden Seite ganz unten zu finden ist…

==>> Power Binary Option Anleitung

In der Anleitung findet man eine Erklärung zu allen Bereichen bei binäre Optionen, ganz besonders die Analyse der Kurse und die unterschiedlichen Handelsstrategien werden gut erklärt…

Viel Erfolg!

Beitrag teilen!

Risikohinweis: Binäre Optionen, Forex und CFDs (außerbörslicher Handel) beinhalten ein Risiko für Ihr investiertes Kapital und sind möglicherweise nicht für jeden Anleger geeignet sind. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die verbundenen Risiken vollständig verstehen und kein Geld investieren, das Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Diese Seite stellt nur allgemeine Informationen zur Verfügung, die nicht Ihre finanziellen Umstände oder Bedürfnisse berücksichtigen, und somit keine Empfehlung darstellen. Der Inhalt dieser Website ist keine persönliche Anlageberatung. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen