>> Informationen und Tipps zu Handel mit Forex und CFD Trading! <<


Broker PocketOption

Neues Jahr und neue Trades mit Binäre Optionen

Trading mit Binäre Optionen auch im neuen Jahr 2019

Neues Jahr und neue Trades mit Binäre OptionenFür Trading mit Binäre Optionen und für Broker die Binäre Optionen angeboten haben war das letzte Jahr alles andere als gut, die EU hat den Handel mit Binären Optionen für Kleinanleger verboten und nur noch professionelle Trader können dieses Finanzinstrument im EU-Raum nutzen!

Wenn man darüber nachdenkt das die EU einfach Bürger aus verschiedenen Bereichen ausschliesst ist das eine Bervormundung und verletzt die persönliche Freiheit der Bürger…oder hat man vor einem möglichen Bargeldverbot Angst das die Bürger das Kapital aus den Banken abziehen?!

Es gibt aber trotzdem Möglichkeiten wie man auch im Jahr 2019 Trading mit Binäre Optionen nutzen kann und dazu gibt es nun Informationen in diesem Beitrag und welche Vorteile ein Binary Broker für das Trading bietet…

Neues Trading mit Binäre Optionen im neuen Jahr 2019

Wie schon gesagt ist es eine Frechheit was die EU gegenüber Kleinanlegern macht und diese Personen aus dem Trading mit Binäre Optionen einfach ausschliesst…in der EU dürfen nur noch professionelle Trader Binäre Optionen nutzen…das sollte doch zu denken geben oder etwa nicht?!

Nach dieser Einschränkung haben viele Binary Broker die in der EU ansässig sind bzw. waren entweder den Betrieb eingestellt oder haben sich auf Forex und CFDs speziallisiert wo die Zielgruppe aber weit geringer für diese Broker ist da schon die bekannten Broker diesen Bereich dominieren.

Es gibt aber noch die Broker ausserhalb der EU die ebenfalls Binäre Optionen für das Trading anbieten und sogar bessere Konditionen haben als die früheren Broker und so einer ist der Broker PocketOption der folgende Vorteile bietet:

  • Keine Gebühren
  • mehr als 50 verschiedene Zahlungsmöglichkeiten
  • Mindesteinzahlung nur 50,- €
  • Trading ab 1,- € pro Trade
  • über 100 verschiedene Finanzinstrumente
  • Chart mit bekannten Indikatoren
  • kostenlose Signale für Trading
  • Social Trading
  • verschiedene Hilfebereiche wie Videos und mehr
  • kostenloses Demokonto mit 10000$ Guthaben
  • Seite: www.pocketoption.com

Derzeit gibt es keinen anderen Broker wo man beim Trading mit Binäre Optionen schon mit so geringen Kapital in Höhe von 50,-€ beginnen kann…aber auch pro Trade mit nur 1,-€ zu handeln ist ebenfalls einzigartig.

PocketOption mit Binäre Optionen im Jahr 2019

Vor allem ist es für Einsteiger interessant das man den Broker und das Trading mit Binäre Optionen kostenlos mit einem Demokonto testen kann wo ein virtuelles Guthaben in Höhe von 10000,- US-Dollar vorhanden ist!

Mit diesem virtuellen Guthaben kann man die Plattform und den Handel mit Binäre Optionen ausführlich testen um zu sehen ob es einem gefällt oder nicht und ob es den gewünschten Erfolg beim Trading bringt.

Broker PocketOption und Binäre Optionen im Jahr 2019 kostenlos testen

Broker PocketOption und Binäre Optionen im Jahr 2019 kostenlos testen

Es ist auf jeden Fall zu empfehlen den Broker und Binäre Optionen zuerst mit dem kostenlosen Demokonto zu testen und auch beim Livetrading zuerst nur einmal 50 Euro einzahlen…50 Euro kann sich jeder leisten auch wenn das Trading keinen Erfolg bringt hat man keine hohen Verluste.

==>> Hier geht es zum Broker PocketOption…

Weitere gute Bereiche sind die Signale und das Social Trading…mit Hilfe dieser beiden Bereiche kann man viel einfacher beim Trading profitieren und Gewinne erzielen…das kann man aber alles mit dem kostenlosen Demokonto probieren…

Viel Erfolg!

Broker PocketOption

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Mehr Informationen findest du unter Datenschutz ganz unten im Footer-Bereich! HINWEIS BINÄRE OPTIONEN: Binäre Optionen werden nicht beworben oder an Kleinanleger im EWR verkauft. Wenn Sie kein professioneller Kunde sind können Sie Binäre Optionen in der EU nicht nutzen. HINWEIS CFDs: Zwischen 74-89% der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen