>> Informationen und Tipps zu Handel mit Binäre Optionen und Forex! <<


Binary Option Robot

Richtige Laufzeit binäre Optionen

Die richtige Laufzeit bei binäre Optionen wählen

Richtige Laufzeit binäre OptionenBeim Handel mit binären Optionen ist ein besonders wichtiger Faktor die richtige Laufzeit für den Handel zu wählen, denn meist scheitern viele gerade an der falschen Laufzeit und die Option endet im Verlust!

Leider findet man auch im Internet keine wirklich gute Erklärung für die richtige Auswahl der Laufzeit, wenn man sich viele Seite zum Thema „Binäre Optionen“ ansieht, dann werden meist nur die Grundlagen erklärt.

Das hat zum Großteil den einfachen Grund, dass diese Seitenbetreiber meist gar nicht mit binären Optionen handeln, daher auch nur oberflächliche Informationen liefern, aber solche Seiten erkennt man gleich…ich möchte daher auf die Laufzeiten beim Handel näher eingehen

Richtige binäre Optionen Laufzeit wählen

Die Laufzeit ist beim Handel mit binären Optionen ein wesentlicher Bestandteil für den Erfolg beim Handel, daher muss man die Laufzeiten auch richtig einschätzen können, was aber durch die Zeitperiode im Chart schon erleichtert wird!

Die Broker bieten bei binäre Optionen folgende Laufzeiten an:

  • kurzfristige Laufzeiten – 30, 60, 120, 180 und 300 Sekunden
  • mittelfristige Laufzeiten – 10 bis 60 Minuten und bis Ende des Tages
  • langfristige Laufzeiten – mehrere Wochen bis mehrere Monate

Nun kommt es immer auf die genutzte Handelsstrategie an, welche Laufzeit man für den Handel mit binären Optionen auswählt, aber eines kann ich gleich sagen, lassen Sie die Finger von den Turbos, also Laufzeiten von 30 und 60 Sekunden.

Auch die Zeitperiode des genutzen Profichart spielt eine Rolle, in der Sie die Analyse ausführen, daher sollte man möglichst alle Faktoren bei der Wahl der richtigen Laufzeit beim Handel mit binären Optionen beachten.

Laufzeit binäre Optionen und Zeitperiode im Chart

Ich gehe jetzt bei der Erklärung von einem Kerzenchart aus…wenn man also bei der Analyse des Chart z.B. eine Zeitperiode von 15 Minuten einstellt, dann steht jede einzelne Kerze für eine Dauer von 15 Minuten = 4 Kerzen sind dann 1 Stunde!

Wenn man nun binäre Optionen handeln möchte und sich dabei auf Trends konzentriert, dann sollte man immer die Zeitperiode des Chart beachten und die Dauer der vorangegangenen Trends.

Hier ein Beispiel:

Richtigen Laufzeit für Trend und Zwischentrend

Richtigen Laufzeit für Trend und Zwischentrend

Möchte man nun den langfristigen Trend (rote Linie) handeln, dann kann man die Laufzeit bis Ende des Tages wählen (bei Einstieg in den Handel bis 06:30 Uhr), da aber ab ca. 12 Uhr eher eine Seitwärtsbewegung vorhanden ist, sollte man hier nicht in den Handel einsteigen.

Möchte man die Zwischentrends als binäre Option spekulieren (blaue Linien), dann sollte man die Laufzeit mit 60 Minuten wählen, natürlich muss man sich die Trends auch noch mit Indikatoren bestätigen, aber hier soll es jetzt nur um die Wahl der richtigen Laufzeiten gehen.

Siehe dazu auch meinen letzten Artikel zu „Harmonische Kursbewegungen„…

Wenn man mit binären Optionen nur Kursausbrüche handeln will, dann sollte man wieder andere Laufzeiten wählen, denn dort sind Laufzeiten von ca. 5 bis 15 Minuten am besten.

Richtige Laufzeit bei Kursausbrüchen und binäre Optionen

Kursausbrüche werden meist durch wichtige Wirtschaftsnachrichten verursacht und die Kurse explodieren förmlich nach der Veröffentlichung solcher Nachrichten, daher sollte man diese Ausbrüche schnell handeln!

Ich nutze dafür meist die Laufzeiten von 5 bis 10 Minuten, im Chart nutze ich für die Analyse eine Zeitperiode von 5 Minuten, wie ich das auch auf dem folgenden Bild zeigen möchte…

Laufzeit für Kursausbruch bestimmen

Laufzeit für Kursausbruch bestimmen

Hier ist ein Chart mit der Zeitperiode von 5 Minuten, daher bildet jede Kerze einen Abschnitt von 5 Minuten, die lange fallende Kerze ist also ein Abschnitt von 5 Minuten und wenn man dort in den Handel einsteigt, den Kursausbruch mit 5 Minuten Laufzeit handelt, dann Endet die Laufzeit der binären Option in der folgenden Kerze nach dem Ausbruch, im ersten „Doji“ und somit im Gewinn.

Wie man sehen kann, muss man die Laufzeit bei binäre Optionen an folgende Faktoren binden…

  • Handelsstrategie
  • Zeitperiode im Chart
  • Intensität der Kursveränderung (Trend, Kursausbruch, Kursumkehr, usw.)

Natürlich benötigt man einen Broker mit möglichst vielen Laufzeiten beim Handel mit binären Optionen, wo man kurze Laufzeiten von 2 und 5 Minuten, mittlere Lauzeiten von 15 bis 60 Minuten und auch lange Laufzeiten finden kann.

Hier ein paar Broker mit diesen Laufzeiten:

Die richtige Laufzeit beim Handel mit binären Optionen entscheidet über den Erfolg oder über Verlust beim Handel, daher sollte man sich hier besonders gut auskennen, eventuell den Handel mit binären Optionen lernen.

Mit dem Binary Option Kurs kann man alle Bereiche des Handels mit binären Optionen von Grund auf lernen, kann so viel erfolgreicher binäre Optionen spekulieren…

Viel Erfolg!

Beitrag teilen!

Binary Option Robot

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen