>> Informationen und Tipps zu Handel mit Binäre Optionen und Forex! <<


Binary Option Robot

Schritte zum Erfolg mit binäre Optionen

Wichtige Schritte zum Erfolg mit binäre Optionen

Schritte zum Erfolg mit binären OptionenViele Menschen möchten mit binären Optionen Geld verdienen, jedoch machen viele bei den ersten Schritten entscheidende Fehler, die zum Verlust des Kapitals führen und letztendlich zum Ende beim Handel mit binären Optionen!

Ganz besonders Schlimm ist es, wenn Anfänger einfach Geld einzahlen und dann gleich mit dem Handel mit binären Optionen beginnen…das ist natürlich der falsche Weg, denn schliesslich kann man auch kein Flugzeug fliegen, nur weil man ein Flugticket kauft.

Hier möchte ich (wieder einmal) ein paar der wichtigen Schritte aufzählen, die besonders wichtig sind, um mit dem Handel von binären Optionen Erfolg zu haben, denn mit einer Einzahlung und setzen der Positionen ist es lange nicht getan…

Erfolg mit binären Optionen – die Schritte

Immer wieder erreichen mich Emails, wo dann die Frage kommt, kann man mit binären Optionen wirklich Geld verdienen und ich soll doch bitte ganz ehrlich antworten, denn diese Personen haben Geld eingezahlt und verloren!

Meine Antwort lautet immer wieder…JA, man kann mit dem Handel von binären Optionen Geld verdienen, jedoch sollte man sich doch zumindest mit den Grundlagen vertraut machen, um wenigstens etwas Ahnung vom Handel zu haben.

Auch die Höhe der Einzahlung ist für den Erfolg wichtig, aber auch ein guter Broker, denn bei manchen Brokern gibt es Verzögerungen bei der Ausführung der Order, was über Erfolg und Verlust entscheiden kann.

Hier sind ein paar sehr gute Binäre Broker:

Bei diesen Brokern gibt es keine Verzögerung bei der Order-Ausführung und alle 4 Broker sind reguliert, was bedeutet, dass diese Broker unter der Aufsicht der CySEC agieren.

Wichtige Schritte beim binäre Optionen Handel

Neben einem guten Broker ist es aber wichtig, wenn man sich bei einem der genannten Broker anmeldet, dann solle man nicht gleich in den Handel einsteigen, sondern sich die Mühe machen wenigstens die Videoanleitungen über die Grundlagen anzusehen!

Schliesslich geht es doch verdammt um das eigene Kapital…da sollte man sich doch die Zeit nehmen und für den Erfolg etwas Zeit einplanen und wenn der Broker Webinare anbietet, dann auch diese annehmen und besuchen.

Bei der Einzahlung machen auch viele den Fehler und zahlen nur die Mindesteinzahlung ein…natürlich kann man auch damit erfolgreich binäre Optionen handeln, jedoch kann man damit meist kein gutes Money-Management erstellen.

Hier ein Beispiel mit 500 Euro:

  • den Handel mit binären Optionen nach der 5 / 15 Regel ausführen
  • das bedeutet, 5% pro Trade und 15% in alle offenen Trades vom Kapital investieren
  • bei 500 Euro wären 5% nur 25,-€ pro Trade und 75,-€ in alle Trades (max. 3 Trades)
  • bei 500 Euro kann man sein Risiko weiter senken und nur mit 2% pro Trade spekulieren
  • das bedeutet 2% pro Trade und 10% in alle offenen Trades
  • das wären 10,-€ pro Trade und nur 50,-€ in alle offenen Trades, was max. 5 Trades gleichzeitig zuläßt

Wenn man jedoch nur zwei binäre Optionen öffnet, mit je 10 Euro und einen Verlust beider Positionen hat, dann bleiben noch immer 480,-€ für den Handel übrig, damit man diesen Verlust ausgleichen kann!

Hier ein Beispiel mit 200 Euro:

  • 5% pro Trade wären 10,-€ und 15% in alle Trades wären 30,-€
  • hat man nun zwei Positionen offen, mit je 10,-€ und verliert diese, dann hat man gleich 10% von seinem Kapital verloren und es bleiben nur noch 180,-€ zum ausgleichen der Verluste übrig, also 90% vom Kapital
  • bei dem Beispiel oben hat man nur 4% verloren und es bleiben noch 96% übrig, aber 300 Euro mehr…

Wie man sieht, kann man bei 500 Euro Einzahlung mit weniger Risiko spekulieren, aber trotzdem mit der gleichen Summe pro Trade in den Handel mit binären Optionen einsteigen.

Hier bewahrheitet sich wieder einmal…nur mit Geld kann man auch Geld verdienen…man zahlt zwar mehr Geld ein, dafür mindert man aber das Risiko pro Trade und kann aber die gleiche Rendite erzielen wie bei weniger Einzahlung.

Weitere Schritte für Erfolg mit binären Optionen

Zu den weiteren wichtigen Schriten für den Erfolg mit binären Optionen gehört auch, dass man sich mit den Funktionen der Broker vertraut macht, besonders mit den Funktionen die für den Schutz des Kapitals dienen!

Hier ist besonders die Verkaufsoption am wichtigsten, also der vorzeitige Verkauf einer binären Option, dann wenn eine Position auf Verlust steht, sollte man diese lieber vorzeitig schliessen und bekommt noch Geld von seinem Einsatz zurück, verliert also nicht die gesamte Investition.

Jeder der genannten Broker bietet den vorzeitigen Verkauf einer binären Option an, was aber leider viel zu selten genutzt wird…der Broker GrandOption bietet sogar eine echte Take-Profit und Stop-Loss Funktion an, was genauso funktioniert wie beim Forex Handel.

Hier nochmals die Broker für binäre Optionen:

Solche Kleinigkeiten zu beachten ist beim Handel mit binären Optionen sehr wichtig, denn genau diese Kleinigkeiten bringen die entscheidenden Vorteile, leider nicht für die meisten Anfänger, da diese Personen einfach drauf los spekulieren…ganz nach dem Motto „wird schon gut gehen“!

Also, bedenken Sie diese Schritte einmal in Ruhe und Sie werden erkennen das ich hier keinen Schwachsinn schreibe, sondern einfache Grundregeln vermitteln will…

Viel Erfolg!

Beitrag teilen!

Risikohinweis: Binäre Optionen, Forex und CFDs (außerbörslicher Handel) beinhalten ein Risiko für Ihr investiertes Kapital und sind möglicherweise nicht für jeden Anleger geeignet sind. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die verbundenen Risiken vollständig verstehen und kein Geld investieren, das Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Diese Seite stellt nur allgemeine Informationen zur Verfügung, die nicht Ihre finanziellen Umstände oder Bedürfnisse berücksichtigen, und somit keine Empfehlung darstellen. Der Inhalt dieser Website ist keine persönliche Anlageberatung. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen